FANDOM


Friday ist ein Charakter in Rage. Sie ist ein Einwohner von Subwaytown. Sie hat eine große Abneigung gegenüber der Obrigkeit und dem Gearhead-Clan.

Wenn man, das erste mal in Subwaytown ankommt traut Sie einem nicht und erzählt das sich alle schlauen Leute hier ziemlich ruhig verhalten. Nach dem man die "Blaue Linie" Station von den Mutanten gesäubert hat sagt Sie das man zwar im Mutanten vermöbeln gut ist, aber dass das auch jeder andere kann. Mutanten sind schließlich keine Gearheads fügt sie am Schluss noch hinzu.

Nachdem man die Gearheads erledigt hat bedankt Sie sich beim Protagonisten und sagt er solle auf sich aufpassen. Außerdem sagt Sie noch das Sie sehr traurig sein würde wenn der Protagonist von der Regierung entführt werden sollte.

Als die Regierung in Subwaytown einmaschiert ist, findet man Sie mit sehr schlechter Laune wieder. Sie findet ,wenn General Cross denkt das die Regierung die Leute mit ein paar Abgestellten Wachen einschüchtern kann, dass er es nocheinmal überdenken sollte.

TriviaBearbeiten

  • Fridays Gesicht wird von einer Maske verdeckt, aus welchem Grund Sie diese trägt wird nicht erwähnt.

GalerieBearbeiten